Neuigkeiten
Hochwasser in Holtgast Drucken E-Mail

   

Bei der letzten Sturmflut Ende März hat sich wieder einmal gezeigt was für eine wichtige Aufgabe die Ausdeichungsgebiete haben. Dadurch, dass sie die Wassermassen aufnehmen, werden die Deiche erheblich entlastet, es entstehen tolle Laichgebiete für die Fische und bei Niedrigwasser ein Süsswasserwatt für die reichhaltige Artenvielfalt der Vogelwelt. Seit Ende letzten Jahres gibt es an der Beobachtungswand in Holtgast auch ein kostenlos nutzbares Fernglas um See- und Wattvögel aus der Nähe zu betrachten.

 
Wieder wurde eine Menge Müll gesammelt Drucken E-Mail

   

Die Grippewelle hat auch vor der Gewässer- und Dorfreinigung nicht halt gemacht, deshalb haben sich auch "nur" 30 sehr aktive Müllsammler und Naturfreunde am Treffpunkt eingefunden. Erstaunlich war aber, dass mit so wenig Sammlern trotzdem noch eine Menge Müll gesammelt werden konnte. Im Anschluss an die Sammlung gab es im Aper Feuerwehrhaus eine von einigen Frauen des SFV Apen zubereitete Stärkung. Ich möchte mich bei allen fleissigen Helfern, bei allen, die Fahrzeuge zur Verfügung gestellt haben, bei der Aper Feuerwehr für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und bei der Fa. van Rüschen für die Gestellung des Containers recht herzlich bedanken.

Die Bilder zur Aktion findet ihr hier: Klick!

 
Neuer Fischerlehrgang wieder gut besucht Drucken E-Mail

   

Der am 13. Februar begonnene Fischerlehrgang ist mit 39 Teilnehmer wieder einmal sehr gut besucht. Unter der Leitung von Detlef Schulte, wird den Schülern das Angeln an ca. 20 Unterrichtsabenden, in Theorie und Praxis beigebracht um den Lehrgang dann mit einer Prüfung abzuschliessen.

 
Gewässer- und Dorfreinigung Drucken E-Mail

Am Samstag den 07. Februar 2015 um 13:30 Uhr treffen sich die Mitglieder des Sportfischer- und Ortsbürgervereins Apen sowie alle Naturfreunde bei der ehemaligen Genossenschaft am Aper Hafenbecken zur traditionellen Gewässer- und Dorfreinigung. Im Anschluß an der Sammlung servieren unsere Frauen in den Räumlichkeiten der Aper Feuerwehr zur Stärkung einen Imbiss. Über eine rege Beteiligung, auch der Jugendlichen, würden wir uns sehr freuen.

 
Sträucher landeten auf Osterfeuer Drucken E-Mail

   

Am Samstag den 21. Februar 2015 trafen sich leider nur 5 unermüdliche Vereinsmitglieder um die Sträucher am Hafenbecken und am Kirchwegteich zu beschneiden. 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Zufälliges Bild

20090609.jpg

Suche

Wer ist online

Wir haben 40 Gäste online

Login

RocketTheme Joomla Templates